Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sicherheit im Hotel zwischen Zimmer-Safe & Cybercrime

ÖHV – Österreichische Hoteliervereinigung

ÖHV Österreichische HoteliervereinigungDie Digitalisierung hat viele Vorgänge im Hotel vereinfacht und gleichzeitig eine neue Flanke für Kriminelle aufgemacht. Neben klassischen Zielen wie Handkassen und Kellnerbrieftaschen rückt die digitale Infrastruktur ins Zentrum krimineller Aktivitäten. Gerade KMUs sind vermehrt Angriffsziele. Die Awareness nimmt zu, die Betriebe schulen Mitarbeiter und rüsten Hard- wie Software auf – die ÖHV unterstützt sie dabei. Davon überzeugten sich 60 Teilnehmer beim ÖHV-hotel.dialog zum Thema »Sicherheit im Hotel« im Hotel Schani in Wien. Sicherheitsexperten auch vom Landeskriminalamt und ÖHV-Partner stellten die neuesten Entwicklungen bis hin zu Versicherungen für den Fall der Fälle vor. Ein Hacker führte vor Augen, wie einfach Hacks für Spezialisten sind.

Foto: ÖHV