Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Ausbildung zum Wasser-Sommelier

Wasser marsch!

Wasser Sommelier neue Ausbildung

Die Schweiz ist bekannt für ihre große Vielfalt und ihren Reichtum an Wasser. Allerdings führt der Verkauf von Wasser und Mineralwasser in Restaurants immer wieder zu Diskussionen – sowohl bezüglich des Preises als auch der Art und Weise, wie es serviert wird. Gleichzeitig entwickeln die Gäste vermehrt das Bedürfnis nach einer attraktiven, alkoholfreien Essensbegleitung, die über das Angebot von Wasser und Mineralwasser hinausgeht.

Der Branchenverband GastroSuisse hat dies zum Anlass genommen und bietet erstmals einen Kurs für Wasser-Sommeliers an. Das Seminar dauert 4 Tage (7., 19., 20. und 26. November 2018), die Prüfung findet am 7. Dezember statt. Themen sind u. a. Sensorik für Wasser, Schweizer Wasservielfalt oder Wasser als Speisenbegleiter. Durchgeführt wird das Seminar an drei Orten: Goba AG, Mineralquelle und Manufaktur in Gontenbad, GastroSuisse Zürich sowie Grand Resort Bad Ragaz. Die Teilnahmegebühr für GastroSuisse-Mitglieder beträgt CHF 990,-, Nichtmitglieder zahlen CHF 1.390,-. Nähere Infos und Anmeldung: www.gastrosuisse.ch

Text: dm/ck, Ausgabe: 05/2018, Veröffentlicht am: 26.08.2018
Foto: iStockphoto