Gut vernetzt

Foto: iStockphoto
Unternehmer bekommen heutzutage immer wieder Anfragen von angeblichen »Social Media Influencern«. Diese machen ihnen vielversprechende Werbe-Angebote: Ich empfehle Ihren Betrieb meinen Followern auf  YouTube, Instagram, meinem Blog – gegen Gratis-Kost, -Logis und andere Goodies. Doch bringt das was? Wie …Weiterlesen

War alles in Ordnung?

Egal ob renommierte Hotelkette oder kleines Landgasthaus: Fest steht, dass ein umsichtiger Unternehmer regelmäßige Gästebefragungen auf dem Plan hat. Denn mittels Kundenfeedback lässt sich am besten ermitteln, wo es im Betrieb hakt und Verbesserungen nötig sind. Im Vorteil ist daher, …Weiterlesen

Clever anstellen – mehr verdienen!

Arbeitgeber und Arbeitnehmer haben naturgemäß jeweils unterschiedliche Ansprüche und Anforderungen an das gegenseitige Arbeitsverhältnis. Diese gilt es, in einem passenden Beschäftigungsmodell möglichst elegant unter einen Hut zu bringen. Besondere Aufmerksamkeit ist insbesondere bei Aushilfen geboten: Die in Deutschland noch immer …Weiterlesen

Dem Namen verpflichtet

 

Foto: Hellma Gastronomie-Service
Marken sind heute mehr denn je Orientierungshilfen für das Gros der Konsumenten: Wir identifizieren uns mit ihnen, folgen ihnen, vertrauen auf sie – und können dabei fürchterlich enttäuscht werden. In unserer Erwartung müssen gebrandete Produkte deutlich mehr bieten, …Weiterlesen

Recruiting: Wer ist der Richtige?

Manche Hoteliers und Gastronomen setzen auf strukturierte Interviews, andere leisten sich Profi-Unterstützung, nicht wenige Chefs vertrauen hingegen felsenfest auf ihr eigenes Bauchgefühl ohne jeglichen Gesprächsleitfaden oder externe Hilfe. Es gibt viele Möglichkeiten, Führungskräfte zu rekrutieren. Doch welche sind die mit …Weiterlesen