Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hotel in Macau ordert 30 Rolls-Royce Phantom

Prunkflotte

Hotel in Macau ordert 30 Rolls Royce PhantomSüdostasiatischer Rolls-Royce-Händler müsste man sein: War schon das Peninsula-Hotel in Hongkong seit Jahrzehnten für seine imposante Flotte der britischen Luxusmarke bekannt, hat jetzt der Hongkonger Geschäftsmann Stephen Hung noch eins draufgesetzt: Für sein Luxushotel »Louis XIII«, genannt »the 13« (www.the13.com), in Macau hat er den größten jemals getätigten Auftrag in Order gegeben: Insgesamt 30 Rolls-Royce Phantom sollen seine Gäste künftig standesgemäß durch die Gegend kutschieren. Alle Wagen sind dabei in der von Hung kreierten Farbe »Stephen Red« lackiert. Die Farbe und die Gestaltung des Interieurs stammen aus der Farbwelt des Hotels. Selbst das Muster in den Ledersitzen ist an den Fußboden des Hotel-Eingangsbereiches angelehnt. Und zwei Exemplare dieser Flotte sind zusätzlich mit Kühlerfigur und Kühlergrill in 24-karätigem Gold ausgestattet, einem Rolls-Royce-Emblem aus Diamanten oder flüssigem Gold, das zusätzlich in den Lack eingearbeitet ist. Wem’s gefällt …

Text: dm/ck, Ausgabe: 01/2017, Veröffentlicht am: 25.02.2017
Foto: Nils Hasenau